Das Murmeltier spielt im Alpenraum schon seit langer Zeit eine bedeutende Rolle. Seit Jahrhunderten wird die wohltuende Wirkung des Murmeltierfetts geschätzt und von Generation zu Generation weitergegeben. Murmeltierfett kann bei unterschiedlichsten Beschwerden angewendet werden, ist reich an Vitamin D und E und hat eine positive Wirkung auf Muskulatur und Gelenke.

Dadurch, dass die Murmeltiere vor ihrem alljährlichen Winterschlaf Unmengen an Pflanzen, Kräutern und Gräsern zu sich nehmen, ist das Fett, das sie sich vor dem Winter anfressen, besonders vitaminreich. Aus ihm wird das Murmeltieröl hergestellt, welches die Grundlage für die Murmeltiersalbe bildet.

Josef Mack - Murmeltiersalbe

Josef Mack – Murmeltiersalbe

Die Mack Murmeltiersalbe wird aus diesem wertvollen Fett hergestellt und ist vielseitig anwendbar. Die Murmeltiersalbe von Josef Mack eignet sich ausgezeichnet zur Massage bei Überbeanspruchung des Bewegungsapparats.

Eine Massage mit Mack Murmeltiersalbe aktiviert die Hautdurchblutung, entspannt die Muskeln und Gelenke und schafft eine angenehme Erleichterung. Sie belebt den Körper und wirkt erfrischend. Sie ist sowohl im Sport als auch bei Freizeitaktivitäten zu empfehlen.

Mögliche Anwendungsbereiche der Murmeltiersalbe sind:

  • Rücken und Wirbelsäule
  • Nacken und Schulterpartie
  • Beine, Knie und Füße
  • zur unterstützenden Behandlung bei Fersensporn
  • Arme

Mack Murmeltiersalbe besteht aus hochwertigem Murmeltieröl und echtem Tiroler Latschenkiefernöl und ist frei von künstlichen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen.
Weitere Inhaltsstoffe sind: Cajeputöl, Wintergrünöl und erfrischendes Menthol. Die Salbe ist dermatologisch getestet.

 

Mack Murmeltiersalbe >> hier zum Anbieter

 

 

Mack Natur - Murmeltiersalbe

Mack Natur – Murmeltiersalbe

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.6/5 (181 votes cast)
Mack Murmeltiersalbe, 3.6 out of 5 based on 181 ratings