Mack – Murmeltiersalbe

Die seit vielen Jahren bekannte Murmeltiersalbe der Firma Josef Mack aus Bad Reichenhall. Die Original Mack-Murmeltiersalbe ist eine unverwechselbare Vitalpflege mit wohltuendem Murmeltieröl und belebendem Tiroler Latschenkiefernöl.

mark-murmeltiersalbe


Sonderaktion bis 04.09.2016

Aktionspreis: 9,99 EUR

UVP: 14,50 EUR (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)

 

>> zum Sonderangebot

 

 

Josef Mack – Murmeltiersalbe

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.9/5 (470 votes cast)

Murmeltiersalbe – Vergleich

  • Mack

  • 11.00/

  • MackHersteller
  • 100 mlInhalt
  • guteQualität
  • hoheBekanntheit
  • Sehr gutPreis
  • DeutschlandHerkunft
  • zum Anbieter
  • Röck

  • 14.90/

  • Röck NaturprodukteHersteller
  • 100 mlInhalt
  • sehr guteQualität
  • sehr hoheBekanntheit
  • gutPreis
  • ÖsterreichHerkunft
  • zum Anbieter
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (4 votes cast)

Murmeltiersalbe

Das Murmeltier spielt schon seit Jahrhunderten im Alpenraum eine bedeutende Rolle. Das Murmeltierfett hat wegen seiner positiven Eigenschaften eine gute Wirkung auf Muskulatur und Gelenke.

Es wird als altes Hausmittel im Alpenländischen Raum eingesetzt und wird seit Generationen weitergegeben.

Aus alten Überlieferungen ist bekannt, dass die Murmeltiersalbe besonders bei Überbeanspruchung von Muskeln und Gelenken eine wohltuende Erleichterung bringt.

 

Die Röck Murmeltiersalbe zählt zu den meistverkauften und bekanntesten Murmeltiersalben in Österreich.

Original Murmeltiersalbe Röck

Original Murmeltiersalbe Röck


>> zum Anbieter Röck Murmeltiersalbe

 

Die Murmeltiersalbe duftet sehr angenehm nach Kräutern und dringt schnell in die Haut ein.

Murmeltiersalbe Wirkung:

  • Durchblutung der Haut und schafft damit eine wohltuende Erleichterung
  • eine positive Eigenschaft auf Muskulatur und Gelenke
  • die Murmeltiersalbe ist reich an Vitamin D und E

Murmeltiersalbe Anwendung Bereiche:

  • Nacken und Schulterpartie
  • Rücken und Wirbelsäule
  • Arme
  • Beine, Knie und Füße
Wirkung Murmeltiersalbe

Wirkung Murmeltiersalbe

Die Murmeltiersalbe ist geeignet für Jung und Alt und auch im Sportbereich.

Die Murmeltiersalbe kann mehrmals täglich verwendet werden. Nach ca. 21 Tagen sollte die Anwendung der Murmeltiersalbe für ca. 1 Woche pausiert werden.

Quelle: Murmeltiersalbe Röck Naturprodukte

 

>> hier zum Anbieter

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.7/5 (440 votes cast)

Röck Murmeltiersalbe

Original Murmeltiersalbe Röck

Original Murmeltiersalbe Röck

Murmeltiere sind im Alpenraum schon seit langem von großer Bedeutung. Murmeltiersalbe wird auf der Basis von Murmeltieröl hergestellt, das ist das Fett der Tiere, das sie vor dem Winterschlaf angesammelt haben. Es enthält nur ca. 10 Prozent Wasser, ist rein weiß und ist durch die Aufnahme der vielen pflanzlichen Stoffe der Murmeltiere sehr vitaminreich. Die Zugabe von Kräuteressenzen verleiht der Murmeltiersalbe einen angenehmen Duft.

 

Röck Murmeltiersalbe

Murmeltiersalbe gilt schon seit eh und je als Naturprodukt. Die Röck Murmeltiersalbe eignet sich für Alt und Jung, besonders auch bei sportlichen Aktivitäten. Sie kann an Armen, Beinen, Füßen, Knien, Wirbelsäule, Rücken sowie Nacken- und Schulterpartie angewendet werden. Die Murmeltiersalbe durchblutet die Haut und ist reich an Vitamin E und D. Sie hat einen angenehmen Kräuterduft und zieht schnell in die Haut ein.

Röck Murmeltiersalbe ist in ihrer Kombination einzigartig. Sie wird zwei bis drei Mal täglich an den betroffenen Körperstellen aufgetragen. Nach drei Wochen sollte mit der Anwendung für eine Woche pausiert werden. Die Murmeltiersalbe von Röck aus Österreich ist in Größen von 100 ml erhältlich.

 

 

>> zum Anbieter Röck Murmeltiersalbe

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.6/5 (229 votes cast)

Mack Murmeltiersalbe

Das Murmeltier spielt im Alpenraum schon seit langer Zeit eine bedeutende Rolle. Seit Jahrhunderten wird die wohltuende Wirkung des Murmeltierfetts geschätzt und von Generation zu Generation weitergegeben. Murmeltierfett kann bei unterschiedlichsten Beschwerden angewendet werden, ist reich an Vitamin D und E und hat eine positive Wirkung auf Muskulatur und Gelenke.

Dadurch, dass die Murmeltiere vor ihrem alljährlichen Winterschlaf Unmengen an Pflanzen, Kräutern und Gräsern zu sich nehmen, ist das Fett, das sie sich vor dem Winter anfressen, besonders vitaminreich. Aus ihm wird das Murmeltieröl hergestellt, welches die Grundlage für die Murmeltiersalbe bildet.

Josef Mack - Murmeltiersalbe

Josef Mack – Murmeltiersalbe

Die Mack Murmeltiersalbe wird aus diesem wertvollen Fett hergestellt und ist vielseitig anwendbar. Die Murmeltiersalbe von Josef Mack eignet sich ausgezeichnet zur Massage bei Überbeanspruchung des Bewegungsapparats.

Eine Massage mit Mack Murmeltiersalbe aktiviert die Hautdurchblutung, entspannt die Muskeln und Gelenke und schafft eine angenehme Erleichterung. Sie belebt den Körper und wirkt erfrischend. Sie ist sowohl im Sport als auch bei Freizeitaktivitäten zu empfehlen.

Mögliche Anwendungsbereiche der Murmeltiersalbe sind:

  • Rücken und Wirbelsäule
  • Nacken und Schulterpartie
  • Beine, Knie und Füße
  • zur unterstützenden Behandlung bei Fersensporn
  • Arme

Mack Murmeltiersalbe besteht aus hochwertigem Murmeltieröl und echtem Tiroler Latschenkiefernöl und ist frei von künstlichen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen.
Weitere Inhaltsstoffe sind: Cajeputöl, Wintergrünöl und erfrischendes Menthol. Die Salbe ist dermatologisch getestet.

 

Mack Murmeltiersalbe >> hier zum Anbieter

 

 

Mack Natur - Murmeltiersalbe

Mack Natur – Murmeltiersalbe

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.6/5 (167 votes cast)

Murmeltierfett

Das Murmeltierfett vom Murmeltier enthält im Herbst nur 10-13 Prozent Wasser. Das Murmeltier hat bis zum Herbst eine Vielfalt von Kräutern in den Alpenwiesen gefressen. Stoffe davon werden im Murmeltierfett gespeichert, weßhalb  das Fett vom Murmeltier reich an Vitamin D und E ist.

Das Murmeltierfett wird im Alpenländischen Raum zur Herstellung der Murmeltiersalbe verwendet. Nach Anwendung der Murmeltiersalbe wird die Haut gut durchblutet und es wirkt eine wohltuende Erleicherung auf Muskulatur und Gelenke.

Das Murmeltierfett wird zu Murmeltieröl oder Murmeltiersalbe verarbeitet, um eine bessere Anwendungseigenschaft auf der Haut zu haben.

 

Hier finden Sie eine Auswahl an Murmeltieröl:

 

>> hier zum Murmeltieröl

 

weiterlesen »

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.7/5 (141 votes cast)

Bano Murmelin Murmeltiersalbe

Der Ursprung des Unternehmens Bano findet sich in einem kleinen Ort in Tirol namens St. Anton, der heute vor allem als Skigebiet bekannt ist. Gegründet wurde das Familienunternehmen von Josef Bano. Er selbst war zunächst auch für die Entwicklung der Arzneimittel verantwortlich. Die bekanntesten Produkte sind bis heute die Murmelin Murmeltiersalbe, die Calendulin Ringelblumensalbe und das Arlberger Arnika Gelee. Dabei wurden nicht nur die Rezepturen selbst entwickelt, die Herstellung der Produkte erfolgte durch die eigene Produktion. Dadurch konnte bereits in frühen Jahren ein hohes Maß an Qualität erreicht werden. Während sich die Qualität und die Wirkung über die Jahre noch steigerten, wuchs auch die Produktpalette von Bano deutlich an. Die Produkte können in österreichischen oder deutschen Apotheken gekauft werden.

 

Die Murmelin Salbe von Bano

Bano Murmelin

Bano Murmelin

Die Murmeltiersalbe Murmelin ist mit Menthol, Latschenkieferöl und Arnikaextrakt vor allem zum Auftragen auf die Gelenke, nach einer sportlichen Betätigung gedacht. Die Murmeltiersalbe wirkt kühlend, außerdem wird durch sie die Durchblutung gefördert, was zu einer Entspannung der Muskeln führt. Die Murmelin Murmeltiersalbe ist durch ihre Tubenform einfach zu transportieren und kann deshalb problemlos überall mithin genommen werden. Durch sie wird die Durchblutung angeregt, wodurch die Salbe auch für die Verwendung bei Gelenkproblemen eingesetzt wird.

 

Die Murmelin Anwendung

Die Murmelin Salbe sollte zwei bis drei Mal täglich auf die betroffene Stelle aufgetragen werden. Die Wirkung zeigt sich bereits nach wenigen Minuten, außerdem zieht die Murmeltiersalbe schnell ein und fettet nicht. Deshalb kann sie auch für eine wohltuende Massage verwendet werden. Die Anwendung sollte eine Dauer von rund vier Wochen jedoch nicht überschreiten. Falls dies der Fall sein sollte, ist es empfehlenswert die körperlichen Beschwerden mit einem Arzt zu besprechen, um mögliche Ursachen ausfindig zu machen.

 

 

>> hier zum Anbieter

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.1/5 (12 votes cast)

Murmeltieröl

Das Murmeltieröl wird aus dem Murmeltierfett vom Murmeltier gewonnen, das sich für die Wintermonate ein Fettpolster angefressen hat. Das Alpenmurmeltier auch als Marmota marmota bekannt hat bis zum Herbst von den Kräutern auf den Alpenwiesen gefressen. Diese Stoffe werden im Murmeltierfett gespeichert und deshalb ist es so reich an Vitamin D und Vitamin E.

 

Murmeltieröl BANO

Murmeltieröl BANO

>> hier zum Anbieter

Das Murmeltier hat bis zum Herbst eine Vielfalt von Kräutern in den Alpenwiesen gefressen. Stoffe davon werden im Murmeltierfett gespeichert, weßhalb  das Fett vom Murmeltier reich an Vitamin D und E ist.

Zur Weiterverarbeitung muss das Murmeltierfett unter Hitze eingeschmolzen werden, um das Murmeltieröl zu erhalten. Das Verfahren ist mit der Gewinnung von Schweineschmalz zu vergleichen. Das nun flüssige Murmeltieröl hat kaum einen Eigengeruch. Das Murmeltieröl hat in geringer Dosis eine Cortison Substanz als natürliche Stoffverwandte. Damit erreicht das Murmeltieröl unter anderem seine spezielle positive Wirkung.

Das meist zu Murmeltiersalbe verarbeitete Murmeltieröl wird schonend hergestellt. Die Murmeltiersalbe ist auch als Tiroler Murmeltieröl Balsam bekannt.

Besonders beliebt ist das Murmeltieröl oder zur Murmeltiersalbe verabeitet bei älteren Menschen im Alpenraum, und wird bei Altererscheinungen, Gelenken und Rheima angewendet.

Das Murmeltieröl Murmelin Öl von BANO aus Österreich zählt zu den bekanntesten Murmeltieröl Anbietern am Markt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.6/5 (155 votes cast)

Next »